Nachtlauf durch den verschneiten Pasinger Stadtpark

Nachtlauf durch den verschneiten Pasinger Stadtpark

Es ist schon dunkel draußen und es ist dennoch hell. Es ist Abend. Es liegt Schnee. Ich laufe durch den Pasinger Stadtpark. Es ist eine ganz besondere Stimmung. Eine, die man nur an sehr wenigen Abenden im Jahr erleben kann. Das spüre ich. Glück breitet sich in mir aus und vertreibt die schlechte Laune, die ich noch vor ein paar Minuten gespürt habe.

Ich laufe auf festem Schnee. Es macht dieses typische Geräusch. Für mich ist das der Klang des Winters. Neben mir höre ich das Plätschern der Würm. Völlig unbeeindruckt von der Kälte gluckst sie fröhlich vor sich hin. Wie ein schwarzer Weg schlängelt sie sich durch die weiße Parklandschaft.

Durch die kahlen Bäume sehe ich Lichter aus den Fenstern strahlen. Sie verströmen ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Bestimmt haben es sich einige Menschen hinter den Scheiben gemütlich gemacht. Hier draußen aber ist es kalt. Auf einer Lichtung bläst mir ein eisiger Wind ins Gesicht. Beim Einatmen spüre ich in meiner Nase die Kälte der Luft.

Schnee macht mich einfach glücklich. Er weckt Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend. Damals waren die Winter intensiver. Wir hatten in manchen Jahren unglaublich viel Schnee und haben daraus Burgen und Höhlen gebaut. So mache während meiner Runde durch den Park gleichzeitig eine kleine Zeitreise in meinem Kopf.

Pasinger Stadtpark, 20.02.2018, 20:33
Pasinger Stadtpark, 20.02.2018, 20:54
Pasinger Stadtpark, 20.02.2018, 20:55

Was für ein wunderbares Erlebnis! Eigentlich habe ich vorhin keinen Antrieb mehr gehabt, noch einmal das Haus zu verlassen. Irgendwie habe ich mich aufgerafft. Und es hat sich so gelohnt. Es lohnt sich eigentlich immer, rauszugehen und etwas zu erleben. Vor der eigenen Tür liegen so viele große und kleine Abenteuer. Wir müssen sie einfach nur erleben.

Fotos: Tim Kalbitzer

1 Gedanke zu “Nachtlauf durch den verschneiten Pasinger Stadtpark

  1. Lieber Tim und lieber Winfried,
    mit Freude habe ich Eure Fotos und eure Kommentare gelesen. Vor allem kann ich auch bestätigen, dass es immer gut ist, rauszugehen, das tut der Seele und dem Allgemeinwohl nur gut.
    Das erlebe ich immer wieder in Peiting, wo ich auch gerade bin.

    Euch alles Liebe und alles Gute !!

Schreibe einen Kommentar